band
music
live
Presse
friends
guestbook
contact
english

Konzertreview

>>Seele baumeln und die Träume frei lassen...<<
Was KonzertbesucherInnen so schreiben...

Hier zum Beispiel nach dem Konzert am 21. März 06 in Köln:

"War auf einem tollen Konzert und möchte Euch diese Kölner Band ans Herz legen:

Backyard Poetry
Der Sänger, Gitarrist und Textschreiber Wolfgang A. Noethen, die Bassistin Julia Büttgen, Schlagzeuger Dimitrios Karagiannis und die Cellistin Martina Trost entführen in eine Klangwelt der besonderen Art, die trotz der hörenswerten Texte auch noch tanzbar ist. Der Einsatz ungewöhnlicher Instrumente wie Cello und Glockenspiel übt einen besonderen Reiz aus.

Leise, sanfte Töne in melodischen Balladen wechseln sich mit wütendem Krach in harten Punk- und Rockbeats ab - alles immer erfrischend melancholisch. Das muß kein Widerspruch sein. Diese dynamische Kraft, die aus Traurigkeit, Frust und Aggression entstehen kann ist genau die richtige Mischung um die Seele baumeln und die Träume frei zu lassen.

Hört einfach mal rein...http://www.backyard-poetry.de/"

Das Original gibt es hier.


contactimpressum